Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"nur Fruchtsack in der 6. Woche zu erkennen"

Anonym

Frage vom 14.09.2005

ich bin in der 6 Woche schwanger. Der Arzt konnte bisher nur einen Fruchtsack erkennen! Aber noch keinen Fötus! Hatte starkes Brustziehen, ist aber seit 1,5 Tagen wie weggeblasen, habe keine Blutug und der Schwangerschaftstest ist auch etwas schwächer als vor 4 Tagen!das macht mir Sorgen!

Anonym

Antwort vom 14.09.2005

Hallo, dass der Arzt nicht mehr erkennen kann, ist ganz normal, dafür ist die Schwangerschaft einfach noch viel zu frisch.Ihre Nachlassenden Brustschmerzen können eine Bedeutung haben,aber im Moment bleibt leider nur das Abwarten. Ich würde Ihnen abraten, die Urintests zu wiederholen, dafür sind Sie dann doch zu ungenau. Wenn Ihre Schwangerschaftssymptome weiterhin ausbleiben können Sie in 7-10 Tagen nochmal zu Ihrem Arzt gehen dann kann er mittels Ultraschall überprüfen, ob das Kind gewachsen ist und damit dann auch alle ín Ordnung ist.Viel früher macht eine Untersuchung keinen Sinn, da die Unterschiede einfach zu klein sind. Die Brustschmerzen können auch mal durch eine Verunsicherung ausbleiben, dann kommen sie aber auch wieder zurück. Gruß Judith

18
Kommentare zu "nur Fruchtsack in der 6. Woche zu erkennen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: