Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"Differenz von Fruchthöhle und Embryo"

Anonym

Frage vom 14.09.2005

Ich bin in der 9. SSW. Der Arzt sagte, die Fruchthülle entspreche erst der 8. SSW, der Embryo der 9.SSW. Was ist die Konsequenz, wenn die Fruchthülle immer eine Woche zurück ist? Was ist die Ursache der Wachstumsstörung?

Anonym

Antwort vom 14.09.2005

Hallo, ehrlich gesagt kann ich mit der Aussage nichts anfangen. Ich halte sie eher für auf nichts basierend. Wichtig und schön ist, das der Embryo sich in der "gegebenen Zeit" entwickelt. Die Aussage über die Fruchthülle hat nach meiner Überzeugung überhaupt keine Konsequenz. (Sie scheint ja übrigens einem zeitgerecht entwickelten Kind genug Platz zu bieten). Lassen sie sich noch mal von dem Arzt aufklären. Vielleicht handelt es sich hier auch um abrechnungsspezifische Äußerungen. Sollte Ihre Frage für Sie nicht befriedigend beantwortet sein, melden sie sich bitte noch mal. Einen guten Verlauf und herzliche Grüße, Ina

24
Kommentare zu "Differenz von Fruchthöhle und Embryo"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: