Themenbereich: Schwangerschaftstest

"kann ich schwanger sein?"

Anonym

Frage vom 14.09.2005

hallo, ich bin seit einigen tagen mit meiner periode überfällig... ich habe auch schon einen schwangerschaftstest gemacht, der war negativ... meine tage kommen dennoch nicht, ich habe aber keine veränderungen im meinem leben also kein stress oder so. was ich dazu sagen muss ist, dass ich einen 11 monate alten sohn habe und ihn stille.. kann sowas das testergebnis beeinflussen? sollte ich nochmal einen test machen? kann es sein das ich doch schwanger bin? bitte um baldigen rat.. eure jomalumi

Anonym

Antwort vom 14.09.2005

Hallo, durch das Stillen, kann es mal zu einer Verschiebung der Periode, bzw. zur Verändereung der Hormone kommen.Dass der Test auf Grund vom Stillen falsch negativ anzeigt, habe ich noch nie gehört und kann es mir auch nicht vorstellen. Aber so ein Test kann mal ein Blindgänger sein und auch wenn ein SS-Test zu früh gemacht wurde, kann er mal negativ anzeigen, obwohl die Frau schwanger ist. Ob Sie nochmal einen Test machen sollen, oder erstmal abwarten, kann ich Ihnen nicht raten, dass müssen Sie selber entscheiden. Es kommt sicher auch darauf an, ob Sie sagen- schön, wenn ich schwanger bin, dann freue ich mich- dann ist sicher Zeit abzuwarten, wenn Sie aber sagen- nein im Moment ist keine Schwangerschaft für mich möglich, ist es sinnvoll es frühzeitig zu wissen, um sich Hilfe und Beratung holen zu können, damit die richtige Entscheidung getroffen werden kann.

18
Kommentare zu "kann ich schwanger sein?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: