Themenbereich:

"Zahnflecken durch Mangel?"

Anonym

Frage vom 16.09.2005

Ich bin jetzt in der 15. Woche schwanger. Seit kurzem sind meine Zähne "fleckig" geworden (gerade die Schneidezähne sehen aus, als wären sie unterschiedlich hell und dunkel). Ich hätte gerne gewusst, ob das auf einen Mangel (z.B. Kalzium) hindeutet und was ich dagegen unternehmen kann.
Über eine Antwort würde ich mich

Antwort vom 17.09.2005

Hallo.Diese Zahnschmelzverfärbung kann auf eine Dentalflourose hindeuten,d.h daß eine Überdosierung an Fluor vorliegt(nehmen Sie vermehrt Fluor) oder es liegt ein Mangel an Vitamin D vor bei dem es ebenso zu Zahnschmelzveränderungen kommt.Sicher aber hängt es mit der veränderten Stoffwechselsituation in der Schwangerschaft zusammen. Sie sollten auf jeden Fall Ihren Zahnarzt aufsuchen. Alles Gute.
Cl.Osterhus

13
Kommentare zu "Zahnflecken durch Mangel?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: