Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Wie soll ich als Raucherin weiter verfahren?"

Anonym

Frage vom 23.09.2005

hallo ich hab da mal ne frage und zwar bin ich raucherin und habe festgestellt das ich schwanger bin wie soll ich nun weiter verfahren??? und dann noch was ich habe im dez 2004 eine fehlgeburt gehabt und habe nun angst auch dieses kind zu verlieren besteht die gefahr??

Anonym

Antwort vom 23.09.2005

Hallo, Rauchen ist ungesund, wie Sie wissen, ob schwanger oder nicht. Jetzt mit der Schwangerschaft haben Sie eine besondere Chance, von Ihrem Laster loszukommen! Sie würden nicht nur für sich selber, sondern auch für Ihr Kind eine wunderbare Grundlage schaffen! Unter www.bips.uni-bremen.de/rauchen/ finden Sie Tipps und Hilfestellung!
Als Raucher haben Sie ein erhöhtes Fehlgeburtsrisiko. Wegen der Fehlgeburt, die Sie hatten, besteht keine erhöhte Wiederholungschance. Ich wünsche Ihnen viel Kraft und Mut, die Entwöhnungschance zu nutzen und eine gute Schwangerschaft! Barbara

23
Kommentare zu "Wie soll ich als Raucherin weiter verfahren?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: