Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"wodurch kommt die Übelkeit?"

Anonym

Frage vom 23.09.2005

Hallo liebes Hebammenteam.
Ich (27) hatte ca.2,5 Jahre die Hormonspirale Mirena und habe unter dieser fast gar keine Periode (oder nur 2 Tage im Monat) gehabt. Habe mir diese nun zwecks Kinderwunsch vor 4 Wochen ziehen lassen und auch fleißig mit meinem Mann geübt. Nun habe ich seit ca. 3 Tagen immer mal wieder heftiges Ziehen im Unterbauch, so als wenn ich meine Periode kriegen würde (kommt aber nicht). Ich habe Kreislaufprobleme und mir ständig schlecht. Kann das noch die Umstellung meines Körpers sein ? Oder liegt das an der Folsäure, die ich laut meiner FA bereits nehmen soll ?
Vielen lieben Dank für Ihre Antwort

Antwort vom 24.09.2005

An der Folsäure liegts eher nicht, Ihr Körper hat aber auch so eine Mords-Umstellung zu bewältigen. Seien Sie also nicht enttäuscht, wenn es ein bisschen dauert mit dem Schwanger-werden, kann schon sein, dass Ihr Körper ein bisschen Zeit braucht...! Wenn Sie wollen, können Sie mit Frauenmantel- und Himberrblättertee Ihre Weiblichkeit ein wenig unterstützen, ansonsten einfach Geduld haben, irgendwann klappts, wenn auch vielleicht nicht gleich!

25
Kommentare zu "wodurch kommt die Übelkeit?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: