Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Längerer Zyklus wegen Einnahme von Clomifen?"

Anonym

Frage vom 25.09.2005

Hallo,
ich nehme im ersten Zyklus Clomifen ein. Normalerweise habe ich meine Regel nach 26/28 Tagen. Mit Clomifen kam meine Regel erst nach 32 Tagen. Was können Ursachen sein?

Anonym

Antwort vom 26.09.2005

Hallo, das lässt sich so pauschal nicht sagen. Nach einem Zyklus kann man ja auch noch nicht von einem regelmäßig verlängertem Zyklus sprechen.Warten Sie es einfach mal ab. Auch ein 32 Tage-Zyklus ist nichts ungewöhnliches. Gruß Judith

29
Kommentare zu "Längerer Zyklus wegen Einnahme von Clomifen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: