Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Wann wieder schwanger werden nach missed abort?"

Anonym

Frage vom 25.09.2005

Ich hatte in der 17.SSW einen missed abort mit Zwillingen. Die Geburt musste eingeleitet werden und danach wurde eine Ausschabung vorgenommen. Mir wurde von den Ärzten im KH gesagt, dass ich 4-6 Wochen bis zum nächsten Versuch warten solle, mein FA meinte, 3 Monate würden reichen. Was spricht dagegen (außer der seelischen Verfassung), dass man es eher wieder versucht? Kann man das Kind dann auch eher wieder verlieren?

Antwort vom 26.09.2005

Es kann tatsächlich eher nochmal zu einer Fehlgeburt kommen, wenn die Gebärmutterschleimhaut nicht genug Zeit hatte, sich wieder richtig schön aufzubauen. Wenn dann der "Boden zu dünn ist", kann die Schwangerschaft sich nicht richtig einnisten und ist so von vornherein gefährdet, auch wieder abzugehen. Lassen Sie sich ein bisschen Zeit, bestimmt ist auch Ihre Seele noch nicht ganz fertig mit den verlorenen Zwillingen und kann noch ein bissche zeit brauchen. Alles Gute für Sie, ich drücke Ihnen die Daumen!

23
Kommentare zu "Wann wieder schwanger werden nach missed abort?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: