Themenbereich: Stillen allgemein

"Gewichtsabnahme durch eine Mahlzeit weniger?"

Anonym

Frage vom 26.09.2005

Hallo,

ich habe gestern meine Kleine gewogen und festgestellt,dass sie seit letzter Woche 100 Gramm abgenommen hat.
Bis vor zwei Wochen hat sie wöchentl. 200 Gramm zugenommen, die letzte Woche hatte sie nur 100 Gramm zugenommen und gestern hatte sie wieder das Gewicht von vorletzter Woche. Sie wiegt jetzt 5,5 bei knapp 62cm. Geburtsgewicht war 3.230. Gewicht bei Entlassung aus dem KH 3.050Gramm.

Seit einer Woche schläft sie nachts durch. Das heißt eine Mahlzeit ist weggefallen. Ich stille sie alle 2-2,5 Stunden und pumpe ab und zu ab, wenn sie schläft und bei mir die Milch zu stark einschießt (nach dem duschen). Kürzere Stillabstände würde ich glaube ich pers. nicht hinbekommen, weil mir danach die Brust weh tut.
Kann das sein, dass die Milchmenge zwar vorhanden ist, aber sie nicht mehr ausreicht, damit meine Kleine zunimmt.
Wie lange muss ich das beobachten, bis ich zufüttern müsste und kann ich dann trotzdem weiterstillen ?

Viele Fragen, ich weiß.

Vielen Dank für die Antwort im Vorfeld

Liebe Grüße
Alexandra Gerhardt

Anonym

Antwort vom 26.09.2005

Hallo, mir fällt es ein bißchen schwer Ihre Frage zu beantworten, denn ich weiß nicht wie alt Ihr Kind ist. Somit ist die Gewichtszunahme relativ. Ist sie 10 Wochen alt hat sie hervorragend zugenommen und ich gehe davon aus, dass sie nur einen Wachstumsschub hat und deswegen weniger zunahm. Wenn sie 6 Monate alt ist, ist das Gewicht nicht super, aber ausreichend.
Solange Ihr Kind gut ausscheidet, also 4-5 fest nasse Windeln in 24h und der Urin klar und nicht gelb und konzentriert ist, regelmäßig Stuhlgang ( bis zu 10 Tagen ist normal), vital ist, einen guten Hauttonus hat, wächst und nach dem Essen zufrieden scheint, wird es in der Regel auch satt und ich würde auf jeden Fall abwarten. Wenn Sie möchten können Sie mir noch die fehlenden Daten- Geburtsdatum, Länge und Kopfumfang bei der Geburt und jetzt schicken und ich kann das Ganze genauer beurteilen.

15
Kommentare zu "Gewichtsabnahme durch eine Mahlzeit weniger?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: