Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Erste Schwangerschaftsanzeichen?"

Anonym

Frage vom 28.09.2005

Hallo liebes Team,
letzte Woche hatte ich meine fruchtbaren Tage. Da wir uns ein Baby wünschen hatten wir ungeschützen GV. Gestern bekam ich relativ starke Schmerzen an den Seiten (vom Rücken bis nach vorne). Außerdem fühlte sich mein Unterleib an als wenn ich eine Bleikugel zu tragen hätte. Gerade beim Laufen und Sitzen war das unangenehm. Sind das erste Anzeichen einer Schwangerschaft?

Antwort vom 28.09.2005

-Es ist möglich, dass eine Befruchtung stattgefunden hat, dass es deswegen jetzt schon zu Befindlichkeitstörungen kommt, ist eher unwahrscheinlich. Vielleicht haben Sie sich eine Allgemeininfektion eingefangen, etwas schwer Verdauliches gegessen od. ähnl.? Bis Sie eine mögliche Schw. über einen Schw.-Test nachweisen können, sollten Sie 2-3 Tage über die erwartete Regelblutung hinaus warten. Alles Gute!

22
Kommentare zu "Erste Schwangerschaftsanzeichen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: