Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Auf sich allein gestellt in der SS"

Anonym

Frage vom 28.09.2005

Hallo,

ich bin in der 30 SSW und fühle mich überhaupt nicht mehr wohl. Seit Mai hatte ich mit meinem Freund keinen Sex ich bin für Ihn nur noch die Mama und nicht mehr seine Freundin. Das Baby quält mich sehr (starke Bewegungen die einen kaum zur Ruhe kommen lassen), der Job wird immer anstrengender und ich erwarte einen Jungen obwohl ich mir sehnlichst ein Mädchen gewünscht habe. Ich muss mich um alles (Kinderzimmer, Kinderwagen) alleine kümmern weil mein Freund noch nicht verdient und ja nicht mein Geld ausgeben will. Ich hatte mir alles etwas schöner vorgestellt aber jetzt will ich das Baby schon fast gar nicht mehr. Ich hätte gerne alles wieder so wie früher. Ich hoffe sie können mir einen guten Rat geben und verachten mich nicht für meine Gefühle.
Vermutlich leide ich an Schwangerschaftsdepressionen oder sowas.
Ich würd am liebsten wegfahren, dahin wo mich keiner kennt....
Mit freundlichen Grüssen
Katja

Antwort vom 28.09.2005

Sie sind sicher nicht die einzige Schwangere mit dem Gefühl, sich plötzlich gar nicht mehr auf das Baby zu freuen, sich zu wünschen, es käme gar nicht... Es ist eine Riesen-Umstellung, die auf Sie zu kommt und Sie haben sich alles, z.B. auch das Verhalten Ihres Partners, ganz anders vorgestellt. Es hört sich so an, als würde im Moment alles auf Sie einstürzen und als ob Sie niemanden hätten, mit dem Sie reden können über all das, was auf Sie zu kommt. Das ist eine sehr schwere Situation und es wäre sicher gut, wenn Sie jemanden finden, den Sie ins Vertrauen ziehen können. Das kann eine FreundIn sein, das kann aber auch eine Hebamme in Ihrer Nähe sein, die Schwangerenvorsorge bzw. Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden anbietet, schauen Sie mal in unserer Hebammensuchmaschine. Wir Hebammen erleben immer wieder Frauen in schwierigen Situationen und keine von uns käme auf die Idee, deswegen schlecht von dieser Frau zu denken. Ich wünsche Ihnen alles, alles Gute !

26
Kommentare zu "Auf sich allein gestellt in der SS"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: