Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Blutung trotz Schwangerschaft?"

Anonym

Frage vom 30.09.2005

ich habe eine allgemeine frage:
ich nehme die pille seit 9 jahren, hatte noch nie beschwerden usw.
eine bekannte stellte erst im 5.monat fest, das sie schwanger war, da sie auch regelmäßig die blutungen bekam. sie nahm die pille. und alle sagten, das sei ein höchst seltener fall, dass sie trotzdem blutungen hatte. eine freundin meinte jedoch, es sei normal, dass man, obwohl man schwanger ist, die blutungen weiterhin bekommt, und deshalb die ersten monate gar nicht merkt dass man schwanger ist. und sie sagte, das sei der normalfall. hier habe ich jedoch gelesen, dass im falle einer schwangerschaft, die blutung entfällt, ob mit oder ohne pille - ist das immer so? meine freundin hat mich mit ihrer aussage sehr verunsichert.
danke und liebe grüße

Anonym

Antwort vom 01.10.2005

Hallo! Normalerweise setzt die Periode, auch unter der Pilleneinnahme, während einer Schwangerschaft, aus. Nur in seltene Ausnahmefälle haben die Frauen weiter ihre Menstruation. Sollten Sie das Gefühl haben schwanger zu sein, können Sie ja mal einen Schwangerschaftstest machen. Alles Gute und herzliche Grüße, Ina

21
Kommentare zu "Blutung trotz Schwangerschaft?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: