Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"muss ich nach einem Abbruch verhüten?"

Anonym

Frage vom 05.10.2005

Liebes Hebammen-Team,
ich würde gerne nochmal schwanger werden. Habe bereits 2 kinder und hatte grade einen frühen "Abgang", bei 5 SSW ist die Bezeichnung Fehlgeburt wohl etwas übertrieben. Dennoch meinte meine FÄ, ich sollte 2-3 Monate warten, bis ich wieder versuche, schwanger zu werden, da sonst eine Einnistung evtl. nicht möglich wäre. Allerdings war das doch jetzt so früh, dass ohne Test einfach von einem etwas längeren Zyklus ausgegangen worden wäre. Was meinen sie? Muss ich jetzt wirklich 2 Monate verhüten oder können wir es darauf ankommen lassen?
Herzlichen Dank

Anonym

Antwort vom 05.10.2005

Hallo, machen Sie, was Ihr Herz Ihnen eingibt! Wenn das Verhüten zu absurd scheint, dann lassen Sie es; es war wirklich ein sehr früher Abgang, und ohne Ausschabung wird Ihr Körper sehr wahrscheinlich so weitermachen wie vorher. Vielleicht haben Sie auch doch ein-bis zweimal eine etwas schwächere Periodenblutung, dann regelt es Ihr Körper von selber, dass es nicht zu einer Schwangerschaft kommt. Alles Gute, Barbara

19
Kommentare zu "muss ich nach einem Abbruch verhüten?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: