Themenbereich: Stillen allgemein

"wird mein Kind noch satt?"

Anonym

Frage vom 05.10.2005

Hallo, mein Kind wurde am 25.06.2005 geboren und seit dem Stille ich es. Zum Anfang kam er am Tag alle 2 Stunden und Nachts alle 4 Stunden und trank ca. 10 Minuten. Seit ca.3 Wochen kommt er am Tag alle 3 Stunden und trinkt nur 5 Minuten, Nachts ist geblieben. Wird er trotzdem noch satt?
Danke Liebe Grüße

Anonym

Antwort vom 05.10.2005

Hallo, viele Kinder trinken in diesem Alter nur 3-6 Min. und trotzden gedeihen sie ausreiched. Zeichen für gutes Gedeihen sind eine Gewichtszunahme in den ersten 3-4 Monaten ist zwischen 114-227g pro Woche( wobei man vom niedrigsten Gewicht nach der Geburt ausgeht d.h. Gebgewicht - 10%) Sie müssen noch das abziehen, was er nach der Geburt abgenommen hatte und dann zum aktuellen Gewicht hochrechen geteilt durch die Lebendswochen . Ein ungefähres Gewicht bekommen Sie, wenn Sie einemal ohne Kind und einmal mit Kind auf die Personenwaage stehen. Der Längenwachstum ist in 4 Wochen 2,5cm der Kopf wächst im gleichen Zeitraum ca 1,27 cm. Ab dem 3-4. Lm verlangsamt sich die Gewichtszunahme gewöhnlich auf 85-142g pro Woche und ab dem 6.Lm. auf 42-85g pro Woche.
Die Kinder scheiden klaren nicht riechenden Urin aus - ca 4-5 nasse Windeln am Tag und haben regelmäßig ( bis zu alle 10 Tage) Stuhlgang.
Ansonsten wirken sie vital und haben sowohl einen guten Haut- wie Muskeltonus

24
Kommentare zu "wird mein Kind noch satt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: