Themenbereich: Schwangerschaftstest

"was hat ein spätes Testergebnis zu bedeuten?"

Anonym

Frage vom 06.10.2005

Hallo! Ich hatte am 29.8 das letzte mal meine Periode.Am 4.10 habe ich meinen ersten Test gemacht. Die Ergebnisfenster sind alle beide weiß geblieben.Ich konnte ein Negatives Ergebnis erst nach einer Stunde sehen. Und gestern habe ich wieder einen gemacht,aber diesmal eine andere Marke.Um zwölf Uhr Mittags habe ich den Test gemacht und um 22Uhr konnte ich das Ergebnis erst sehen.Es war ein Strich Negativ zu sehen und in dem andern Kontrollfenster ein kleiner roter Strich. Bin mir sicher das ich die beiden Tests richtig durchgeführt habe(ist ja nicht das erste mal).Ich weiß nicht was ich von disen Ergebnissen halten soll weil sie vorallem erst so spät ein Ergebnis angezeigt haben.Ich hoffe ihr könnt mir irgenwie weiter helfen. Ihr seid echt super!!!

Antwort vom 06.10.2005

Danke für das Kompliment! Leider fürchte ich aber, dass ich Ihnen nicht weiterhelfen kann. Wenn Sie den Test nach Vorschrift durchgeführt haben, kann ich mir auch nicht erklären, warum "kein Ergebnis" rauskommt, es sollte schon entweder "positiv" oder "negativ" sein. Wenn Sie seit der letzten Periode Ende Aug. keine Blutung hatten, Ihr Zyklus aber ansonsten regelmäßig war, dann kann es schon sein, dass Sie schwanger sind. Ich würde an Ihrer Stelle wahrscheinlich einfach nochmal ein paar Tage warten und dann noch einen Test machen, falls keine Bltg. einsetzt. Falls der wieder nicht auswertbar ist, würde ich einen FÄ-Termin vereinbaren. Ich drücke Ihnen die Daumen!!

25
Kommentare zu "was hat ein spätes Testergebnis zu bedeuten?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: