Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"muss ein Orgasmus sein zur Befruchtung?"

Anonym

Frage vom 07.10.2005

Hallo, ich und mein Mann versuchen seit gut einem Jahr ein Kind zu zeugen.
Meine Frage nun :
Ist es zwingend erforderlich das ich einen Orgasmus haben muß um schwanger zu werden ?
Ich habe hier gelesen das es die Reiterstellung net zu den Stellungen gehört die förderlich sein kann, sondern eher die stellungen von hinten. Aber ich weiß aus meinen Erfahrungen das ich in diesen Stellungen eigendlich nie zu einen Orgasmus komme egal wie ich mich bewege usw...
Ich hoffe sie können mir irgendwie helfen den wir sind schon fast immer am verzweifeln wenn ich meine Tage bekomme....
Mfg Birgit

Antwort vom 07.10.2005

Hallo, wichtiger, als welche Stellung Sie einnehmen ist, dass Sie Lust haben und Ihnen der GV Spaß macht. Zwingen Sie sich also nicht zu Stellungen, die Ihnen weniger Lust bereiten. Förderlich ist es ebenfalls, wenn Ihr Mann nach dem Erguss noch eine Weile in Ihnen drin bleibt und dass Sie danach nicht direkt ins Bad gehen und sich abwaschen.
Alles Gute, Monika

27
Kommentare zu "muss ein Orgasmus sein zur Befruchtung?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: