Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Stechen in der Scheide?"

Anonym

Frage vom 08.10.2005

Hallo liebes Hebammen-Team,

seit ein paar Tagen habe ich immer wieder ein Stechen an der Scheide, ziemlich weit unten. Ich bin in der 11 SS und laut Ultraschall ist alles ok. Kann es sich um eine Pilzinfektion oder Scheideninfektion handeln oder ist das Stechen ein normales Anzeichen für die Schwangerschaft? Da ich anfällig für Pilzinfektionen bin und diese angeblich gefährlich sein können, bin ich jetzt etwas verunsichert. Danke für Ihren Ratschlag.

Anonym

Antwort vom 09.10.2005

Hallo, das kann durchaus ein Pilz sein. Sollten Sie abklären lassen. Der Pilz selbst ist nicht so problematisch, aber der Pilz kann unbehandelt anderen Bakterien günstige Bedingungen schaffen, so dass er auf alle Fälle behandelt werden sollte.Gruß Judith

26
Kommentare zu "Stechen in der Scheide?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: