Themenbereich: Ernährung in der Schwangerschaft

"Cola-light bei Schwangerschaftsdiabetes?"

Anonym

Frage vom 12.10.2005

Liebes Hebammen- Team! Bei mir wurde ein leichter Schwangerschaftsdiabetes festgestellt, es reicht, wenn ich auf meine Ernährung achte, dementsprechend Glucose und Stärke weglasse. Meine Frage, darf ich Cola / Fanta light trinken oder sollte ich die auch weglassen? Danke

Antwort vom 12.10.2005

Hallo!Sie dürfen Cola/und Fanta light trinken, denn dort sind Zuckerersatzstoffe sprich Süßstoff drin.Bei der Cola sollten Sie allerdings bedenken, daß dort Koffein enthalten ist und das ist der Schwangerschaft auch nicht zuträglich.Sinnvoll sind Tees(ohne Teein) ,verdünnte Fruchtsäfte und Wasser natürlich.Alles Gute.
Cl.Osterhus

22
Kommentare zu "Cola-light bei Schwangerschaftsdiabetes?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: