Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"ruhigeres Kind in der 39. Woche?"

Anonym

Frage vom 13.10.2005

Hallo,
ich hatte gestern abend so ein stechen an der Scheide was auch eigentlich den ganzen tag über da war aber abends wurde es dann mal ein bisschen Schlimmer/Fester.
Und ich bin ab morgen in der 39SSW ist es da normal das die kleinen ein bisschen ruhiger werden?? Weil am Di war sie noch recht fit und gestern abend war sie auch wieder fit.
Ich bin bestimmt ein bisschen Ängstlich aber es ist mein erstes Kind und darum mach ich mir bestimmt soviele Gedanken.
Ich hoffe das sie mir helfen könne.

Anonym

Antwort vom 13.10.2005

Hallo, viele Kinder werden gegen Ende der Schwangerschaft etwas ruhiger, bzw. viel haben auch so mal ruhigere Tage. Sind denn die Bewegungen auch schwächer oder nur seltener? Ihr Kind sollte Ihnen einfach vertraut erscheinen, das ist wichtig.Und wenn Sie sich Sorgen machen, dann sollten Sie die auch Ernst nehmen und sich nicht komisch vorkommen. Wenn sie nach einen ruhigen Nachmittag abends wieder in gewohnter Art und Weise strampelt geht es ihr sicher gut.Was ist Ihre Frage bzgl. des Stechens? Wenn Sie nur wissen wollen ob das normal ist, dann kann ich das bejahen, wenn Sie was anderes dazu wissen wollten, dann müssten Sie eine Frage dazu formulieren und sich nochmal melden. Gruß Judith

24
Kommentare zu "ruhigeres Kind in der 39. Woche?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: