Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"ist fehlende Brustspannung bedenklich?"

Anonym

Frage vom 14.10.2005

Hallo liebes Hebammenteam,

ich bin heute in der 8+0 SSW. Auf dem ersten Ultraschallbild haben wir bereits die Herzen schlagen sehen (Zwillinge). Mir ist es fast täglich übel, zwar nicht morgens nach dem aufstehen, aber tagsüber. Desweiteren habe ich seit Anfang der Schwangerschaft ein ziehen im Unterleib. Blutungen habe ich keine. Was mich allerdings beunruhigt ist, das ich absolut kein Brustspannen oder ziehen in den Brüsten habe. Manchmal ist meine Brustwarze etwas empfindlich aber mehr war bisher noch nicht. Ist es bedenklich das ich noch kein Brustspannen habe?
Danke für Ihre Antwort im voraus.

Anonym

Antwort vom 15.10.2005

Hallo, nein, das hat keinerlei Bedeutung. Auch noch nicht im Bezug auf das Stillen später. Freuen Sie sich vielmehr, dass Sie nicht alle Beschwerden haben, die man haben kann. Weder anhand des Brustwachstums noch der schlußendlichen Brustgröße lassen sich Rückschlüsse ziehen übers Stillen. Entspannen Sie sich,nur das fehlende Brustziehen ist kein Anzeichen für eine Fehlgeburt! Alles Gute, Barbara

26
Kommentare zu "ist fehlende Brustspannung bedenklich?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: