Themenbereich: Gesundheit

"Ziehen im Genitalbereich"

Anonym

Frage vom 17.10.2005

Liebes Hebammenteam!
Ich bin in der 31.Schwangerschaftswoche und bemerke seit einiger Zeit ein unangenehmes Ziehen an der Haut im Genitalbereich,ich denke das wird durch das Wachsen des Bauches sein.
Seit ein paar Tagen ist aber nur die rechte Seite des Genitalbereiches und die rechte Schamlipppe ziemlich angeschwollen. (beim Abtasten fühlt sich das hart an).
Was könnte das sein? Bitte um schnelle Antwort. Vielen Dank im voraus!

Anonym

Antwort vom 19.10.2005

Hallo, das kann durch die hormonellen Veränderungen kommen, dass die Schamlippen anschwellen. Einseitige Schwellungen geschehen schon mal durch zu enge Hosen oder Unterhosen, die Ihnen die Schamlippen etwas abklemmen. Im unangenehmsten Fall kann es auch mal eine entzündete Haardrüse sein, vorallem wenn Sie sich das Schamhaar rasieren, wenn das nicht besser wird müssen Sie zum Arzt, dass kann sonst sehr schmerzhaft werden. Schauen Sie sich das doch mal im Spiegel an. Wenn es sehr rot ist kommt eher letzteres in Frage.Gruss Judith

20
Kommentare zu "Ziehen im Genitalbereich"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: