Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Schon wieder schwanger werden?"

Anonym

Frage vom 19.10.2005

Hallo, ich hatte am 08.09.05 eine Ausschabung. Habe dann 27 Tage später,was ja super pünktlich ist, meine erste Regel bekommen( 05.10.)....Erst drei Tage kaum Blut, die nächsten fünf Tage stark geblutet (ein bißchen mehr als normal), dann zwei Tage wieder wenig und dann war es zuende (15.09). Mein Mann und ich haben uns gefreut, um endlich wieder an anserem Kinderwunsch zu basteln, der nach der FG (MA 11.Woche) noch größer geworden ist :o) . In diesen zwei Tagen ohne Blutung haben wir dann auch GV gehabt. Doch schon am abend des zweiten Tages ging es wieder los, es ist immer nur ein schimmer rosa bis rot (viel weniger als die normale Regel), welcher auch bis heute (der vierte Tag), anhält (mal mehr mal weniger) Nun meine Frage : Ist das normal ? Oder haben wir irgendwas aufgerissen beim GV ? Bin ein bißchen beunruhigt, da es ja frisches Blut ist und kein bräunliches.... Kann ich denn dann überhaupt schon wieder schwanger werden in diesem Monat ? Ganz vielen lieben Dank und Gruß

Anonym

Antwort vom 19.10.2005

Hallo, die Blutungen werden noch Nachwirkungen sein, der Zyklus/die Hormone müssen sich erst wieder vernünftig einstellen. Sie haben beim GV sicher nichts verletzt, nach wie vor ist der Unterleib gut durchblutet. Theoretisch ist es möglich, beim ersten Eisprung nach einer FG/ einer Ausschabung auch schon wieder schwanger zu werden. Allerdings ist eher zu empfehlen, noch ein paar Zyklen abzuwarten, dass sich wieder eine schöne kräftige Gebärmutterschleimhaut aufbauen kann. So können sich Körper und Geist auch erholen von der letzten Schwangerschaft. Alles Gute!Barbara

22
Kommentare zu "Schon wieder schwanger werden?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: