Themenbereich: Ernährung in der Schwangerschaft

"Luft im Magen nach dem Essen normal?"

Anonym

Frage vom 20.10.2005

Hallo!
Bin in der 13. woche schwanger und habe sein ca. 3 Wochen immer nach dem Essen, besonders nach Gemüsesuppen, Obstkompotten usw. schrecklich viel Luft in meinem Magen, was sehr unangenehm ist. Auch muss ich dann stundenlang ständig aufstoßen, bis dieses Luft wieder weg ist. Das ist natürlich ziemlich nervig. Außerdem will ich mich ja gesund ernähren und so viel Gemüse und Obst essen, ich mag das ja auch. Wenn ich nur Nudeln und Fleisch esse, hab ich dieses Problem nicht. Mein Frauenarzt sagt, dass das nach ein, zwei Wochen wieder weg ginge, aber ich hab das jetzt schon mind. 3 Wochen.
Ist das normal in der Schwangerschaft? Was kann ich tun?
Viele Grüße und Danke für die Beratung
Jutta

Anonym

Antwort vom 20.10.2005

Hallo,irgendetwas gärt in Ihrem Bauch, warum dies besonders bei gekochtem Gemüse und Obst ist, ist mir ein Rätsel evt. sollten Sie anstatt Gemüsesuppe und Kompott das Gemüse und Obst roh essen. Gegen Luft im Bauch weiß ich leider gar kein Hausmittel- aber vielleicht hilft ein Mittel, dass ich bei Sodbrennen empfehle- Basica( aus dem Reformhaus), Kieselerde oral 1 Teel. am Tag, 5-6 Mandeln gut kauen und den Brei schlucken, Milch trinken.
Leider wüßte ich sonst keinen Rat- ich hoffe eines der Mittel kann helfen.

21
Kommentare zu "Luft im Magen nach dem Essen normal?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: