Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"Kind zu klein?"

Anonym

Frage vom 25.10.2005

Hallo,
ich bin in der 31. Schwangerschaftswoche.Ich hatte gestern einen Termin beim FA. Wurde an Wehenschreiber "angehängt". Herztöne des Kindes okay, Wehen keine sichtbar, also eigentlich alles bestens. Bei der Untersuchung duch Abtasten,meint der FA dann aber, dass der Fundusstand nicht zeitgerecht sei. Auch wäre mein Bauch noch ziemlich klein. Dies könne aber auch sein, weil ich recht groß sei. Er weiß nicht ob das Kind zeitgerecht entwickelt sei.
Beim letzten Ultraschall Termin vor zwei Wochen war alles okay, Gewicht 1.450 g. Also zeitgemäß meinte der FA. Einen erneuten Ultraschall wollte er nicht machen, erst in 2 Wochen.
Seine Aussage hat mich jetzt total verunsichert. Ist noch alles in Ordnung ??
Außerdem habe ich seit 2 Wochen einen Juckreiz am ganzen Körper (außer im Gesicht). Kann das damit zusammenhängen, bzw. was kann ich dagegen tun?
Mein FA hat mir ein "Bad" verschrieben.
Für eine schnelle Antwort wäre ich Ihnen sehr dankbar.
Mfg

Anonym

Antwort vom 25.10.2005

Hallo, also wenn er die nächste US Kontrolle erst in zwei Wochen machen will, dann dürfen Sie vollkommen beruhigt sein,denn die Ärzte schallen lieber mehr als weniger. Bei sehr großen Frauen scheint der Bauch meist etwas klein, ich würde mir keine Sorgen machen. Gehen Sie doch zu einer Hebamme, die sind mit der Interpretation der Fundusstände in der Regel deutlich vertrauter als Ärzte. Ihr Juckreiz kann mit der Gallenblase in Verbindung stehen. Das ist nichts bedrohliches aber sehr sehr lästig. Es könnte eine sogenannte Cholestase sein, sprechen Sie Ihren Arzt darauf an. Es gibt Medikamente dagegen.Sie selbst können es mit dem Trinken von Maishaartee versuchen und dürfen auch Juckreizmildernde Salben verwenden. Es kann auch helfen, wenn Sie sich mit Retterspitz (äußerlich) einreiben, den bekommen Sie in Apotheken.Gruß Judith

18
Kommentare zu "Kind zu klein?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: