Themenbereich: Schlafen

"wie bekommen wir unser Kind ins eigene Bett?"

Anonym

Frage vom 28.10.2005

Hallo!
Unsere Tochter ist jetzt fast 8 Wochen alt und schläft auch schon durch! Jetzt ist es aber so, dass sie seit dem 3. oder 4. Tag bei meinem Mann und mir im Bett schläft, weil sie ihr Kinderbett nicht mochte! Wie bekomme ich sie jetzt in ihr eigenes Bett? Wir wollten nämlich mal wieder kuscheln und uns lieb haben. Das geht aber nicht solange sie bei uns im Bett schläft, weil ich das nicht möchte, muss ich dazu sagen.
Bitte helfen sie mir!
MFG KIrsten

Antwort vom 28.10.2005

Hallo!Ich verstehe Ihre Bedürfnisse sehr gut, aber bei einem 8 Wochen alten Baby sollte man möglichst wenig am Schlafverhalten manipulieren, denn scheinbar ist Ihre körperliche Nähe ein tiefes Bedürfniss Ihrer Tochter.
Sie können versuchen Ihre Tochter tagsüber öfter in ihrem eigenen Bett schlafen zu lassen. Das Bett sollte auf jeden Fall im Elternschlafzimmer stehen und Sie könnten ein getragenens T-Shirt von Ihnen oder Ihrem Mann in ihr Bett legen. Wärmen Sie das Bett mit einer Wärmflasche an. Wenn sie sich nicht wach ins Bett legen läßt, so versuchen Sie es schlafend. Sollten Sie mit all dem(meist braucht man einen langen Atem)kein Erfolg haben, so sollten Sie nichts übers Knie brechen und sich für Ihre Bedürfnisse woanders in der Wohnung ein kuscheliges Plätzchen einrichten. Kinder machen flexibel und Not macht erfinderisch.Alles Gute.
Cl.Osterhus

11
Kommentare zu "wie bekommen wir unser Kind ins eigene Bett?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: