Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"ist bei Schmierblutungen eine Schwangerschaft ausgeschlossen?"

Anonym

Frage vom 31.10.2005

hallo liebes team, ich habe schon vor einem jahr wegen kinderwunsch die pille abgesetzt und dachte jetzt endlich einen regelmäßigen zyklus zu haben. Aber leider bekam ich jetzt in der Zyklusmitte eine schmierblutung die schon seit einer woche anhält. Nun zu meiner frage, könnte es eventuell sein das ich schwanger bin, weil ich sowas nie hatte oder ist bei so langen schmierblutungen eine schwangerschaft ausgeschlossen? Ich würde mich sehr über antwort freuen

Anonym

Antwort vom 31.10.2005

Hallo, keine Regel ohne Ausnahme. Bei Schmierblutungen ist eine Schwangerschaft nicht ausgeschlossen, wenn es auch nicht ein typisches Schwangerschaftszeichen ist. Ihnen bleibt nichts anderes übrig, als Ihre nächste zu erwartende Regel abzuwarten. Sollte die nicht kommen, können Sie ja eine Woche später mal einen Schwangerschaftstest machen. Alles Gute, Ina

18
Kommentare zu "ist bei Schmierblutungen eine Schwangerschaft ausgeschlossen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: