Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"wie kann ich die Fruchtbarkeit unterstützen?"

Anonym

Frage vom 01.11.2005

Hallo, ich habe seit ungefähr 5 Monaten die Pille (Belara) abgesetzt und bin noch nicht schwanger. Mein Zyklus ist sehr unregelmäßig, so dass ich meinen Eisprung nicht richtig ausrechnen kann. Wie lange dauert es im Durchschnitt schwanger zu werden, nachdem man die Pille abgesetzt hat? Ich nehme seit kurzen Folsäure- und Vitaminkapseln aus der Apotheke ein. Wie kann ich meine Fruchtbarkeit sonst noch unterstützen? Jenny

Anonym

Antwort vom 01.11.2005

Hallo, es kann schon einige Monate dauern, bis sich der Zyklus wieder in einen regelmäßigen Rhythmus einfindet. Frauenmanteltee unterstützt alle fraulichen Angelegenheiten, davon können Sie 1-3 Tassen am Tag trinken. Ansonsten ist es gut, auf Genußgifte wie Zigaretten, Kaffee und Alkohol im Übermaß, (Drogen sowieso) zu verzichten. Halten Sie sich z.B. mit etwas Sport, fit; ernähren Sie sich ausgewogen, vollwertig und viel von frischen Zutaten.
Ihr Partner sollte nicht zu enge Hosen tragen und direkt vor dem GV kein heißes Bad nehmen(Überhitzung der Hoden kann den Samen "unfruchtbar"machen). Es gibt in Apotheken Geräte zu kaufen(allerdings relativ teuer), die durch Urinproben die fruchtbare Zeit ermitteln. Viel Erfolg!Barbara

20
Kommentare zu "wie kann ich die Fruchtbarkeit unterstützen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: