Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"noch nichts zu sehen in der 5. Woche"

Anonym

Frage vom 03.11.2005

Hallo!
Ich bin in der 5.SSW, bzw. der Embryo ist ca. 16 Tage alt.
Auf dem Ultraschallbild meiner Frauenärztin konnte man aber noch nichts sehen. Ist das normal?

Antwort vom 03.11.2005

Hallo, es ist völlig normal, dass noch nichts zu sehen ist. Das mikroskopisch kleine Ei hat sich ja gerade mal in der Gebärmutter eingenistet. Warten Sie am Besten eine ganze Weile ab, bevor Sie den nächsten Ultraschall machen lassen. Wenn Sie in unserem Archiv nachlesen, werden Sie feststellen, dass es vielen Frauen so geht, dass sie verunsichert sind, weil weniger zu sehen ist, als sie selbst oder der FA erwarten. In der Regel handelt es sich trotzdem um ganz normale Schwangerschaften mit ganz normalen Kindern.
Alles Gute, Monika

18
Kommentare zu "noch nichts zu sehen in der 5. Woche"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: