Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"wieso ist der Test negativ?"

Anonym

Frage vom 07.11.2005

Hallo liebes Hebammenteam,
ich hoffe, Ihr habt einen Rat für mich. Ich habe im Juli die Pille abgesetzt, danach einen 42- und 37-Tage-Zyklus gehabt. Im letzten Monat hatte ich am 20.10. laut Ovulationstest meinen Eisprung. Seitdem bleibt meine Mens aus, ich bin also heute ES + 17. SS-Test war gestern aber auch negativ. Was kann das bedeuten?

Antwort vom 08.11.2005

Das bedeutet wahrscheinlich, dass Ihr Körper noch Zeit braucht, die eigene Hormonproduktion wieder "richtig" auf die Reihe zu bekommen. Sie können durch den Genuss von Frauenmanteltee Ihren natürlichen Zyklus unterstützen. Sollte die Regel weitere 2-3 Wochen nicht einsetzen, können Sie nochmal einen Schw.-Test machen. Alles Gute!

20
Kommentare zu "wieso ist der Test negativ?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: