Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Test wiederholen nach vergessener Pille?"

Anonym

Frage vom 07.11.2005

Hallo! Ich habe am 1.11. meine Pille vergessen, es war damit die 6. Pille in diesem Zyklus. (also Pille numemr 6 quasi). Ich habe sie aber nicht nachgeholt, weil der Abstand über 12h betrug und dies so in meiner Gebrauchsanweisung empfohlen. Einen Tag später hatte ich dann auch für 3 Tage Abbruchblutungen. Am 6.11. hab ich dann aber doch ungeschützten GV gehabt. Ich habe eben einen Schwangerschaftstest gemacht, der aber wahrscheinlich sowieso noch früh war oder? Er zeigte zum Glück negativ...Muss ich nun 2 Wochen warten, um einen neuen zu machen und ist es sehr wahrscheinlich, dass ich schwanger bin? MfG und Vielen Dank für Ihren Rat!

Antwort vom 08.11.2005

Nch unterbrochener Pilleneinnahme ist der restliche Zyklus bis zur nächsten Abbruchblutung nicht mehr sicher geschützt. Daher ist es nicht ausgeschlossen, dass Sie schwanger sind, so kurz nach der Bltg nicht sehr wahrscheinlich. Der Test war aber auf jeden Fall zu früh. Sollte die Blutung nicht wie gewohnt einsetzen, sollten Sie nochmal einen Test machen, außerdem sollten Sie den Rest dieses Zyklus eine weitere Verhütungsmethode anwenden. Erst der nächste Zyklus ist wieder "sicher", sofern Sie die Pille wieder regelmäßig einnehmen.

14
Kommentare zu "Test wiederholen nach vergessener Pille?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: