Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Feststellung der Schwangerschaft im Krankenhaus?"

Anonym

Frage vom 07.11.2005

hi ,ich brauche dringend hilfe.hatte am 08.10. meine periode.bin jetzt drei tage überfällig,habe mir heute einen test geholt,der war positiv,aber nur leicht verfärbt,sag ich mal.war daraufhin direkt beim frauenarzt,da war das ergebins das gleiche auch wieder leicht verfärbt,also bin ich doch schwanger?oder???
er meinte ich soll am freitag nochmal kommen,da würde er es besser sehen können ob nun eine schwangerscahft vorliegen würde.
lohnt es sich wenn ich ins krankenahus fahre? ich halte dsd nervlich nicht bis freitag aus,und im krankenhaus kann ich doch mein blut untersuchen lassen,da ist das doch jetzt schon sichtbar?oder????
ich habe den ganzen tag schon so ein ziehen im bauch..das ist das selbe gefühl wie bei meiner tochter damals vor 2 jahren,bitte antwortet mir schnell.
danke

Antwort vom 08.11.2005

Auch wenn ich Ihnen schnell antworte, müssen Sie trotzdem die Geduld aufbringen, noch ein paar Tage zu warten. Kein Test kann etwas anzeigen, was im Körper (noch) nicht stattgefunden hat. Bevor die Hormone nicht eine bestimmte Konzentration erreicht haben, können sie nicht nachgewiesen werden (weder im Blut noch im Urin) und bevor eine frühe Schwangerschaft nicht ein bestimmtes Stadium erreicht hat, ist sie im US nicht von einer dicken Schleimhautschicht zu unterscheiden. Ungeduld hilft da leider nicht weiter, bzw schadet auf alle Fälle Ihrer guten Laune. Sollten Sie schwanger sein - was machen ein paar Tage für einen Unterschied? Eine Schwangerschaft dauert ca 40 Wochen, ob Sie es geduldig oder ungeduldig angehen ändert daran nichts! Warten Sie es ab, unternehmen Sie was Schönes mit Ihrer Tochter, lenken Sie sich ab, dann geht die Zeit ganz schnell um. Alles Gute!

17
Kommentare zu "Feststellung der Schwangerschaft im Krankenhaus?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: