Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"was kann ich gegen Ängste tun?"

Anonym

Frage vom 08.11.2005

Hallo!Momentan bin ich in der 12.Woche und die Schwangerschaft ist bis jetzt relativ normal verlaufen, außer das ich mit Chlamydien probleme hatte.Ich stecke zur Zeit jedoch in einem tiefen Loch und weiss 1.nicht warum und 2.weiss ich nicht wie ich da raus kommen soll!?Ich bin lustlos, unmotiviert das macht sich bemerkbar,dass ich nur notgedrungen raus gehe.Ich weiss nicht was ich machen soll denn ich würde gerne eine glückliche werdende Mami sein aber ich kann es einfach nicht genießen,ständig habe ich mit meinen Ängsten zu kämpfen,dass irgendwas mit dem Baby nicht stimmt z.b.habe ich in den ersten 3.Monaten angst gehabt das baby zu verliehren jetzt habe ich Angst vor missbildung oder Krankheit!Ich habe in meiner Kindheit die Erfahrung gemacht,denn mein Bruder kam mit einem schweren Herzfehler zudem war ich vor ca 2 1/2 jahren in ein Phsychiatrie und 3 Jahre in ambulante Therapie!Ich weiss nicht wohin mit meiner Angst!Vor allem was passiert mit dem Baby,wenn ich ständig Angst habe?ich habe gehört,dass es dein schrei Kinder werden.Sorry wegen dem langen Text aber ich bin echt verzweifelt,denn meine Ärztin sagt,wenn das nicht bis in 2 Wochen aufhört weist sie mich ein:Ich hoffe Sie können mir helfen!Danke!

Anonym

Antwort vom 08.11.2005

Hallo, ich finde es richtig und gut, dass Sie auf der Suche nach Hilfe sind. Haben Sie denn noch Kontakt zu Ihrem/einem Therapeuten? Vielleicht sind regelmäßige Gespräche schon ausreichend, dass Sie sich Ihre Ängste vom Leib reden können. Wenden Sie sich so bald wie möglich an jemanden vor Ort, so kann verhindert werden, dass es schlimmer wird. Unter www.schatten-und-licht.de geht es vorallem um Ängste& Depression nach der Geburt, aber es gibt u.a. auch Selbsthilfegruppen(z.B. in Köln,auch telefonisch erreichbar), wo Sie sich mit Betroffenen austauschen können.
Ihr Baby ist ganz gut beschützt in Ihrem Bauch, dem kann nicht so schnell was! Alles Gute!Barbara

21
Kommentare zu "was kann ich gegen Ängste tun?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: