Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Soll ich einen Schwangerschaftstest machen?"

Anonym

Frage vom 08.11.2005

Hallo, ich nehme seid ca 2 Jahren die Pille. Vor ca 3 Wochen hatte ich mit meinem Freund ungeschützten GV. ich habe meine Regel bekommen, doch seid einigen Tagen ist mir übel und ich muss mich übergeben. Ich habe Sodbrennen und Untereibsschmerzen. Sollte ich einen Test machen oder ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen? Danke im Voraus für die Antwort.

Anonym

Antwort vom 08.11.2005

Hallo, was meinen Sie mit ungeschütztem Verkehr? Benützen Sie immer Kondome zusätzlich zur Pille und dieses eine Mal vor 3 Wochen aber nicht? Oder konnte da die Pille "nicht wirken" wegen Krankheit, der Einnahme best. Medikamente, Durchfall oder dem Vergessen einer Pille? Beim Weglassen des Kondoms bei regelmäßiger ungestörter Pilleneinnahme besteht nur eine sehr sehr geringe Chance, schwanger zu werden. Ohne Kondom besteht kein Schutz vor Infektionen.
Wenn aber die Pille wie oben beschrieben nicht gewirkt haben könnte,kann es sein, dass Sie schwanger sind.Wenn Sie eine Magen-Darm-Grippe ausschließen können und die Beschwerden die nächsten Tage nicht besser werden, können Sie doch mal einen Schwangerschaftstest machen. Alles Gute, Barbara

20
Kommentare zu "Soll ich einen Schwangerschaftstest machen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: