Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"wann soll ich einen Test machen oder zur Ärztin?"

Anonym

Frage vom 11.11.2005

Hallo liebes Hebammenteam!! Freue mich so eine gute Seite gefunden zu haben und hoffe auf Ihren Rat!Ich habe vor 6 Monaten meine Pille abgesetzt und meine letzte Regel begann am 5.Oktober und hatte auch immer regelmäßig GV mit meinem Freund. In diesem Monat hätte sie kommen sollen , ist aber nicht und wie lange soll ich noch warten , bis ich einen Test mache oder Termin bei der Ärztin? Oder was soll ich tun, wäre echt super wenns geklappt hätte und ich schwanger wäre, denn wir wünschen uns ein Baby. danke

Anonym

Antwort vom 11.11.2005

Hallo, mit dem Ausbleiben der Periode können Sie einen Test machen, der dürfte im Falle einer Schwangerschaft inzwischen positiv sein. Den Gang zum Arzt können Sie beliebig weit aufschieben. Es kann Sinn machen damit noch 3-4 wochen zu warten, da diese ganz frühen Ultraschalluntersuchungen die meisten Frauen nur verunsichern, da er Ihnen im Grund noch nichts Handfestes sagen kann. Dann werden Zweifel gesät und Sie des schönen Gefühls schwanger zu sein beraubt. Gruß Judith

18
Kommentare zu "wann soll ich einen Test machen oder zur Ärztin?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: