Themenbereich: Geburt allgemein

"wiegt mein Kind zu wenig?"

Anonym

Frage vom 20.11.2005

hallo,
haette mal ein paar fragen.bin nun in der 38 ssw.und das kind wiegt ca.2540g.ist das nicht sehr wenig?ausserdem meinte mein frauenarzt,dass sein kopf schon sehr tief liegt.bedeutet dies,dass mein kind bald kommt?ausserdem wuerde ich gerne wissen ob man bei der entbindung einen kittel bekommt und wenn nicht,was ich dann am besten tragen sollte.vielen dank,marianne

Antwort vom 21.11.2005

-Ein Gewicht am Termin zw. 2500 und 4500g gilt als normal und in dieser Norm wäre nach der Schätzung auch Ihr Baby. Das geschätzte Gewicht nach US weicht allerdings oftmals auch vom tatsächl. Gewicht ab. Wenn der Kopf schon tief liegt, hat sich Ihr Kind schon in "Startposition" begeben, wann es dann losgeht ist aber nicht vorauszusagen. Eine günstige Ausgangsposition ist es aber auf alle Fälle. Wenn Sie einen Kittel/ Nachthemd od. ähnl. brauchen, können Sie das im Krs. bestimmt bekommen, Sie dürfen aber anziehen, was Ihnen bequem ist: ein weites T-Shirt, ein Nachthemd,... nehmen Sie auf alle Fälle warme Socken mit, falls Sie zu kalten Füßen neigen! Alles Gute!

30
Kommentare zu "wiegt mein Kind zu wenig?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: