Themenbereich: Schlafen

"Ist es normal, dass mein Kind jede nacht aufwacht?"

Anonym

Frage vom 21.11.2005

Hallo,
mein Sohn ist 12 Monate alt. Er schläft nachts durch, seit er 6 Wochen alt ist. Seit ca. 3 Wochen wacht er nachts 1 - 2 mal auf. Ich gebe ihm dann seinen Schnuller und er schläft meistens gleich wieder ein, manchmal muß ich ihm auch gut zureden, dann dauert er ca. 10 Minuten.
Meine Frage: ist das normal, dass er jede Nacht aufwacht?
Vielen Dank im voraus!

Antwort vom 22.11.2005

Hallo! Vieleicht ist im Leben Ihres Kleinen im Moment viel los und er hat viel zu verarbeiten. Kinder haben noch viel mehr sogenannte Remphasen, in denen der Schlaf nicht so tief ist und das Unterbewußtsein in Form von Träumen "aufräumt". Überlegen Sie mal, ob in den letzten Wochen etwas anders ist als vorher(gehen Sie wieder arbeiten, haben Sie familiären Streß, geht Ihr Sohn in eine neue Gruppe etc.).Vieleicht macht er einen Entwicklungsschub(angefangen zu laufen?)Sie sollten sich keine Sorgen machen. Da er sich gut beruhigen läßt, hat er ein gutes Urvertrauen und wird seine innere Ruhe wieder finden und das nächtliche Erwachen hört wieder auf. Alles Gute.
Cl.Osterhus

12
Kommentare zu "Ist es normal, dass mein Kind jede nacht aufwacht?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: