Themenbereich: Geburt allgemein

"kann ich einen Rizinuscocktail nehmen?"

Anonym

Frage vom 25.11.2005

Also es geht um folgendes:
Ich bin jetzt 8 Tage über den errechneten Geburtstermin und muß, wenn sich bis Sonntag nichts tut stationär aufgenommen werden.
Nun ist meine Frage, wie sieht es mit einem Rizinuscocktail aus fur mich? Laut Ärztn ist mein Muttermund 1 cm geöffnet weich und wulstig, und dem Kind geht es ausgezeichnet. Gibt es eventuelle Risiken oder ist der Muttermund zu wenig geöffnet für einen Cocktail? Vielen Dank im voraus

Anonym

Antwort vom 25.11.2005

Hallo, obwohl ich weiß, das viele Kolleginnen den Rizinuscocktail "einfach so" empfehlen, kann ich das nicht. Die Wirkung ist oft sehr eindrucksvoll. Meiner Meinung nach, sollte er nie ohne Begleitung einer Hebamme vor Ort eingenommen werden. Wenden Sie sich bitte an Ihre Hebamme, die kann Sie individuell beraten und mit Sicherheit beurteilen, ob der Cocktail in Ihrem Fall sinnvoll und sicher ist. Bei der Einschätzung spielen weitere Kriterien wie Konsistenz des Gebärmutterhalsgewebes mit, der Höhenstand des vorangehenden Köpfchens ist entscheidend. Wie sicher ist der errechnete Termin? Oft weicht der errechnete Termin weit mit dem tatsächlichen Termin des Kindes auseinander. Häufig wissen die Frauen sehr genau, das der errechnete Termin eigentlich nicht hinkommen kann, sondern der Eisprung oder der Zeugungstermin eigentlich erst Tage später war. Somit verschiebt sich der errechnete Termin natürlich auch weiter nach hinten und die Frauen sind doch erst 8 Tage (oder so) über den in Mutterpaß eingetragenen Termin. Das wievielte Kind ist das? Frauen die schon mal geboren haben, reagieren auf den Cocktail viel schneller als Erstgebärene. Nehmen Sie den Cocktail bitte nur nach persönlicher Rücksprache mit einer Hebammenkollegin ein, die Ihren Schwangerschaftsverlauf persönlich kennt. Weiter wissen Sie wahrscheinlich, das Geschlechtsverkehr zur "Geburtseinleitung" sehr förderlich ist. Weiter empfehle ich gerne, vorher eine gute Knoblauchpizza (mit Zwiebeln und anderen Leckereien drauf) und ein halbes Glas Rotwein zum trinken und "anstoßen". Einen baldigen Geburtsbeginn und alles Gute für die Geburt. Herzliche Grüße, Ina

15
Kommentare zu "kann ich einen Rizinuscocktail nehmen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: