Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Schaden am Gehör durch Türen knallen?"

Anonym

Frage vom 26.11.2005

Hallo liebes Hebammenteam,

meine Freundin ist in der 19. Woche schwanger. Leider ist passiert, was nicht passieren soll. Wir haben uns den ganzen Tag total gestritten. Im Streit knallte meine Freundin öfter sehr laut die Türen. Kann das Gehöhr von unserem Kleinen einen Schaden genommen haben?

Antwort vom 27.11.2005

Hallo, Sie brauchen sich um das Gehör Ihres Babys keine Sorgen machen. Das Baby ist durch Bauchdecke und Fruchtwasser sehr gut geschützt. Es hört ungefähr so, wie wenn Sie den Kopf in der Badewanne unter Wasser halten. Auch die Aufregung durch einmaligen Streit entsteht, wird vom Baby gut verkraftet.
Trotzdem wünsch ich Ihnen dreien ruhigere Zeiten, Monika

24
Kommentare zu "Schaden am Gehör durch Türen knallen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: