Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"schwanger trotz Pille?"

Anonym

Frage vom 27.11.2005

Hallo. ich bin 18 Jahre alt und nehme seit über einem Jahr die Pille. Normal nehme ich sie abends immer um neun Uhr. doch vor ein paar Wochen habe ich sie zweimal hinter einander um halb 10 genommen, da ich sie vergessen hab. Ich hatte am 2. Abend mit meinem Freund Sex. Als am nächsten Morgen zur Schule gefahren bin, war mir "kotzübel" und ich hatte das Gefühl das ich jeden Moment mich übergeben müsse, ist das ein Anzeichen dafür das ich Schwanger bin?
Danke schon mal im voraus für die Antwort!

Antwort vom 27.11.2005

Hallo, es ist ausgesprochen unwahrscheinlich, dass die Pille nicht wirken könnte, weil Sie die Pille etwas verspätet genommen haben. Bei einer Schwangerschaft treten Beschwerden wie Übelkeit auch erst deutlich später auf, so dass die Übelkeit so kurz nach dem fraglichen Verkehr kein Hinweis auf eine Schwangerschaft ist. Sie können also ganz beruhigt sein und Ihre nächste Periode abwarten.
Herzlichen Gruß, Monika

13
Kommentare zu "schwanger trotz Pille?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: