Themenbereich: Stillen allgemein

"was kann ich zu essen geben?"

Anonym

Frage vom 01.12.2005

Bin im Moment ratlos.Unser kleriner 6 1/2 Mo. hat bis vor einer Woche mittags seinen Gemüse Brei gegessen, (190 g) habe daraufhin keine Muttermilch mehr gegeben. Jetzt isst er seit paar TAgen kaum was,habe verschiedene Sachen probiert, auch Selbstgekochtes. Heute hat er ein wenig Pastinake und Obstmus gegessen.Habe ihm Flasche angeboten, will er absolut nicht. Er muss doch aber was essen, möchte solangsam abstillen, soll ich ihm wieder Brust geben oder Flasche weiterhin versuchen ..Abends haben wir schon abgestillt, den Milchbrei isst er.Für Ihre Tipps wäre ich dankbar

Anonym

Antwort vom 02.12.2005

-Hallo, wenn er gerne Abendbrei mag, dann geben Sie ihm doch am Mittag auch mal Milchbrei- vielleicht mag er nur im Moment noch kein Gemüse essen, dass ja auch im Gegensatz zur süßen MM sehr herb ist. Vielleicht ist es ihm aber mit der weiteren Mahlzeit zuviel und er mag im Moment nur 1 mal am Tag Beikost und ansonsten noch lieber Brust. Aber wenn Sie ihm den Milchbrei am Mittag anbieten, werden Sie schnell sehen, ob er diesen mag oder die Brust vorzieht.

24
Kommentare zu "was kann ich zu essen geben?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: