Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Schaden Acrylnägel dem Kind?"

Anonym

Frage vom 06.12.2005

Hallo,ich bin in der 18. Woche schwanger.
Ich habe schon einige Jahre Acryl Nägel.
Mir hat die Woche eine Bekannte erzählt,dass Acrylnägel dem ungeborenen Kind schaden könnten.
Stimmt das??
Mache mir nun Sorgen.
Liebe Grüße
Jessy

Antwort vom 07.12.2005

Bei den künstlichen Nägeln ist es wie z.B. mit Haarfärbe- und Dauerwellenmitteln, die Bestandteile (v.a. der Klebstoff) können in kleinen Mengen durch die Haut in den Kreislauf geraten. Ob das für ein Ungeborenes ernsthaft schädlich ist, weiß ich nicht, zumal das Entfernen mit entsprechenden Lösungsmitteln die gleiche Problematik aufwerfen könnte. Am besten fragen Sie bei der nächsten Vorsorge-U Ihren FA.

27
Kommentare zu "Schaden Acrylnägel dem Kind?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: