Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"wie sicher kann ich mir sein, dass ich das Baby behalte?"

Anonym

Frage vom 08.12.2005

Hallo

ich bin 30 Jahre alt und bekomme nächstes Jahr im Juni mein 3 Kind. Habe vor 4 Jahren ein Baby verloren in der 6 Woche und nun bin ich anfang der 13 Woche wie sicher kann ich mir sein das ich mein Baby durch bekomme? habe angst es zu verlieren.Meine Ärztin meint es ist alles in Ordnung mit dem baby

Anonym

Antwort vom 08.12.2005

Hallo, Sie haben die kritischste Zeit jetzt hinter sich! Die Chancen sind sehr sehr groß, dass die Schwangerschaft weiter bestehen bleibt! Eine Fehlgeburt in der 6.Woche ist tragisch, ist aber- so hart das auch klingt- von der Natur aus gesehen nichts Ungewöhnliches: bei der komplizierten komplexen Entstehung eines Kindes , von der Eiszellteilung bis zum mini-Menschchen kann auch mal was nicht ganz richtig laufen und darum wird es von der Natur direkt wieder "ausgeschieden" . Jetzt haben Sie aber diese ersten 3 Monate der Entwicklung zum Mini-Menschchen schon überstanden, darum stehen die Chancen jetzt so gut!
Alles Gute! Barbara

12
Kommentare zu "wie sicher kann ich mir sein, dass ich das Baby behalte?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: