Themenbereich: Schwangerschaftstest

"schwanger trotz negativem Test?"

Anonym

Frage vom 14.12.2005

Liebe Hebammen,

ich nehme seit einigen Jahren keine Pille mehr. Hatte nun ungeschützen Sex am 2. Adventswochenende und mein letzter Regeltag war am ca. 14. Nov. Habe heute früh einen SST durchgeführt der negativ war. Jedoch ist dieser Test schon paar Jahre alt und bis zum Jan. 2006 haltbar gewesen. Habe auch ein ziehen links und rechts in den Eierstöcken ansonsten gehts mir aber gut. Könnte ich trotzdem schwanger sein? Vielen Dank im Voraus...LG Lucy

Antwort vom 14.12.2005

Ganz ausgeschlossen ist es natürlich trotz Test nicht... Wiederholen Sie ihn doch einfach in ein paar Tagen, falls nicht vorher die Blutung einsetzt, vielleicht war der Test ja doch schon ein bisschen zu lange in der Schublade gelegen. Ich drücke Ihnen die Daumen!

24
Kommentare zu "schwanger trotz negativem Test?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: