Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Periode wegen Absetzen der Pille?"

Anonym

Frage vom 16.12.2005

Hallo! Ich habe eine Frage. Ich hatte 5 Jahre Pause mit der Pille und nehme sie jetzt seit einem Jahr wieder. Mein Freund und ich haben uns entschieden ein Baby zu bekommen. Nun habe ich (blöderweise) nach 5 Tagen aufgehört die Pille zu nehmen. Jetzt habe ich Blutungen bekommen. Kann es sein dass ich aufgrund der "Störung" meines Zykluses wieder die Periode bekomme, obwohl die letzte nicht mal 2 Wochen her ist? Wenn ja, bekomme ich dann in 4 Wochen die nächste Periode oder ist jetzt komplett alles durcheinander? Ich wäre dankbar, wenn sie mir die Fragen beantworten können. Ich bin sehr beunruhigt ob das Absetzen meinem Körper geschadet hat. Danke, Tine

Antwort vom 16.12.2005

Hallo!Es war sicher etwas ungeschickt mitten im Zyklus mit der Einnahme aufzuhören, aber Sie brauchen sich keine Sorgen machen, denn Sie tun Ihrem Körper eher einen Gefallen. Ihr Zyklus wird sich wieder normalisieren, wenn die Hormone wieder im natürlichen Rhythmus ausgeschüttet werden. Ob Sie jetzt in 2 Wochen wieder eine Blutung haben werden, weiß ich auch nicht. Sie sollten ab dem 1.Tag der jetzigen Blutung 28 Tage zählen. Das wäre der zu erwartende Termin der nächsten Periode. Vieleicht ist der Zyklus kürzer oder auch länger.Versuchen Sie auch einmal den Scheidenschleim zu beobachten, dieser ist während des Eisprung reichlich und eiweißartig. Nehmen Sie Ihren Körper bewußt war und lassen sie ihm Zeit. Viel Erfolg und alles Gute.
Cl.Osterhus

19
Kommentare zu "Periode wegen Absetzen der Pille?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: