Themenbereich: Schwangerschaftstest

"ab wann ist die Schwangerschaft feststellbar?"

Anonym

Frage vom 17.12.2005

Hallo!
Habe die Seite gerade erst entdeckt und bin schon vollauf begeistert!
Nun meine Frage: Ich habe mir am 21.11. (letzter Tag meiner Periode 15.-21.11.) die Spirale rausnehmen lassen und hatte danach jeden Tag Geschlechtsverkehr mit meinem Freund (das ist aber normal - nicht wegen der geplanten schwangerschaft...), auch an den Tagen, die mein FA mir als wahrscheinliche Eisprung-Tage gesagt hatte. Hätte meine Periode am 13. bekommen müssen, da ich die letzten monate immer recht regelmäßig meine periode hatte. habe am 13. und 15. einen Test (von Rossmann) gemacht - jeweils abends... - und die waren beide negativ. heute früh habe ich erneut einen gemacht und der war auch negativ. kann es sein, dass ich gestern zu viel wasser getrunken habe und zu wenig geschlafen habe (7std.)?mir ist seit etwa 1 1/2 wochen über den tag verteilt oft übel und meine brüste tun etwas weh, wenn ich dagegen drücke. Es fühlt sich auch nicht so an, als wenn ich meine tage bekommen würde, da ich sonst immer starke bauchschmerzen schon etwa 5 tage vor einsetzen der periode hatte... jetzt nicht.
Kann es sein, dass ich es mir nur zu sehr wünsche, schwanger zu sein? oder war der hormonspiegel zu niedrig?
Habe am 23.12. einen termin beim FA. wenn ich die tests nur zu früh gemacht habe, den eisprung später hatte als sonst oder sonst was, kann er dann feststellen, ob ich schwanger bin?oder kann es dann immer noch zu früh sein? ab wann sieht man etwas beim ultraschall?
viele liebe grüße,

Anonym

Antwort vom 17.12.2005

Hallo, zum einen kann sein, dass Ihre Periode sehr verspätet ist, weil die Spirale gerade erst gezogen wurde. Es kann unter den besten Bedingungen auch ein paar Zyklen dauern, bis eine Schwangerschaft zustande kommt, das ist völlig normal. Da Sie aber auch Übelkeit und eine empfindliche Brust haben, spricht es mehr dafür, dass der Test doch noch zu früh war. Ihr FA kann vielleicht schon eine Schwangerschaft bestätigen, vielleicht aber auch noch nicht(je nachdem, wann ein Eisprung war). Generell ist ein erster Ultraschall erst zwischen der 9.-12.Schwangerschaftswoche vorgesehen, weil dann aussagekräftig beurteilt werden kann, wie "alt" die Schwangerschaft ist. Sie könnten jetzt auch Weihnachten und Neujahr in heimlicher Vorfreude und Spannung verbringen, was Ihr Körper Sie noch mehr spüren lässt.
Alles Gute!Barbara

11
Kommentare zu "ab wann ist die Schwangerschaft feststellbar?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: