Themenbereich:

"kann ich schwanger sein?"

Anonym

Frage vom 22.12.2005

Hallo ich weiss nicht ob ich mir das alles einbilde und hoffe sie können mir weiter helfen !! Vom 6.12.-9.12. meine Tage gehabt. Aber 2 tage später bekam ich so Unterleibziehen mit starken Rückenschmerzen die bis heute anhalten. Mal mehr mal weniger, vor allem abends. Nun habe ich mich auch schon seit 3 tagen übergeben weil ich so Sodbrennen habe. Schmerzen in der Brust habe ich keine aber mein Bauch ist hart und dick. Weil ich nicht genau wusste bin ich letzte Woche Feitag der 16.12. zu FA. Er machte ein Urintest und Ultraschall. Beides war negativ aber ich weiss nicht ob es noch zu früh war. Ich habe noch 2 Wochen zur nächsten Regel Zeit und kann nicht abwarten. Soll ich noch mal einen Test zu Hause machen ?? Der Arzt meinte er könne nichts sehen aber wo her kommen die Schmerzen im Unterleib ?? Eine Entzündung hat er ausgeschlossen. Ich habe auch richtigen Ausfluss bekommen den Ich vorher nie hatte. Könnte ich vieleicht doch schwanger sein ?? Danke im vorraus!! gruss Tanja

Antwort vom 22.12.2005

Das sind sehr unspezifische Symptome, die Sie schildern. Wenn die Periode Anfang Dez war, ist es für einen Schw.-Test zu früh, den können Sie wiederholen, sobald die nächste erwartete Periode ca 4 Tage überfällig ist. Auch der FA kann vorher nichts feststellen. Ansonsten würde ich auch eine Allgemeininfektion nicht ausschließen, die winterlichen Temperaturen und die allgemein anstrengende Vorweihnachtszeit erhöhen die Infektanfälligkeit ja alle Jahre wieder ...! Versuchen Sie es mit gesunder Ernährung, Bewegung an der frischen Luft, ruhigen, gemütlichen Feiertagen, vielleicht geht s Ihnen dann schon wieder besser. Alles Gute!

24
Kommentare zu "kann ich schwanger sein?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: