Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"was kann ich für den Kinderwunsch tun?"

Anonym

Frage vom 26.12.2005

Hallo! Ich habe seit Jahren eine Hormonstörung und habe ca. 9 Jahre die DIANE 35 genommen. Seit zwei Jahren bin ich nun verheiratet und wir wünschen sehr ein Baby, aber es klappt einfach nicht. Was kann ich tun???Mein Mann hat bereits eine Tochter. Vielen Dank!!!!

Antwort vom 26.12.2005

Wenn Sie in unserem Archiv unter "Kinderwunsch" mal ein bisschen stöbern finden Sie viele naturheilkundliche Tipps, wie Sie Ihren Zyklus und Ihre Fruchtbarkeit versuchen können zu beeinflussen. Verlieren Sie den Mut nicht und setzen Sie sich nicht unter Druck, das machts nur schwieriger. Wenn Sie eine Hormonstörung haben , kann Ihnen evtl auch Ihre FÄ Rat geben, welche Zyklushälfte eher Unterstützung braucht. Ein empfehlenswertes Buch ist außerdem "Heilpflanzen für Frauen" von Birgit Laue, auch da werden Sie sicherlich was finden. Alles Gute und ein "erfolgreiches" neues Jahr...!

26
Kommentare zu "was kann ich für den Kinderwunsch tun?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: