Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"schadet die Pille dem Ungeborenen?"

Anonym

Frage vom 27.12.2005

Liebes Hebammen-Team,
heute habe ich erfahren, dass ich offenbar trotz regelmäßiger Einnahme der Pille schwanger geworden bin.
Nun befürchte ich natürlich, dass die Pille das Ungeborene womöglich irgendwie geschädigt hat - muss ich mir da Sorgen machen?
Ich bedanke mich im voraus für die Antwort.
Viele Grüße
Daniela

Antwort vom 28.12.2005

Hallo, die Hormone, die in der Pille enthalten sind, rufen in der normalen Dosierung keine Schädigungen beim Kind hervor. Sie können also ganz beruhigt sein, was die Pilleneinnahme angeht.
Ich wünsch Ihnen alles Gute im neuen Jahr, Monika

25
Kommentare zu "schadet die Pille dem Ungeborenen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: