Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Stören Fitnessübungen bei der Einnistung?"

Anonym

Frage vom 27.12.2005

Hallo liebes hebammen-team,

ich möchte gerne schwanger werden und möchte es eigentlich weitgehend der Natur überlassen.
Da ich aber noch einen laufenden Fitness-studio vertrag habe, würde ich gerne wissen, ob Sport, insbesondere Bauchübungen (leicht, nicht exzessiv)
bei der Einnistung stören können.
Ich würde denken, dass bis zur Einnistung auch keine Gefahr besteht.
Ich habe einen etwas schwachen Rücken und würde eben gerne so lange es noch geht, die Muskeln trainieren. Dazu gehören aber halt leider auch die Bauchmuskeln, die ja den Rücken maßgeblich entlasten.
Würden Sie mir raten am besten nur noch Ausdauersport zu treiben so lange ich schwanger werden will?

Vielen Dank im voraus!

Miriam

Antwort vom 28.12.2005

Hallo!Sport ist gut für Körper und Geist, hält Sie fit und gesund und das sind die besten Voraussetzungen für eine Schwangerschaft, dazu gehören auch Bauchmuskelübungen. Leben Sie ganz normal weiter, denken Sie nicht zuviel darüber nach was gut oder schlecht ist, dann wird die Natur ihren Weg gehen. Alles Gute und viel Erfolg.
Cl.Osterhus

23
Kommentare zu "Stören Fitnessübungen bei der Einnistung?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: