Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Schwanger trotz negativen Test?"

Anonym

Frage vom 30.12.2005

Hallo ich hatte meine periode am 20.11.05 bekommen habe einen zyklus von 30 tagen. heut ist der 30.12.05 und habe meine peride nicht. habe mir einen test geholt und der zeigte mir negativ an kann ich trotzdem schwanger sein? ich hoffe es würde mich freuen aber vielleicht versteife ich mich zu sehr drauf.ich bitte um antwort danke.

Antwort vom 31.12.2005

Hallo, es ist immer möglich, dass eine Schwangerschaft besteht, obwohl der Test ein negatives Ergebnis anzeigt. Wenn die Periode weiter ausbleibt, dann können Sie den Test einfach noch mal wiederholen. Eine sichere Aussage lässt sich jetzt leider nicht machen, da es immer auch sein kann, dass normale Zyklusschwankungen die Ursache sind, wenn sich die Periode verschiebt.
Alles Gute im neuen Jahr, Monika

26
Kommentare zu "Schwanger trotz negativen Test?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: